Kampfsport, Selbstverteidigung und Fitness mit Latar Do

Unser Trainingsprogramm

Selbstverteidigungstraining für Damen
Training für kids
Training für kids
Freie Kämpfe
Freie Kämpfe
1. Freie Kämpfe
(ähnlich dem MMA)

Für denen die mehr Herausforderung wollen, sind die eigentlichen Kämpfe (Freier Kampf mit geschlossenem Helm und weiteren Schutzausrüstungen). Es gibt  standardisierte Kampfregeln.

2.Selbstverteidigung und Straßenkampf
(ähnlich dem Krav-Maga)

Dabei lernt man die  Grundlagen, die real in der Praxis anwendbar sind.

3.Gesundheitsförderung, Fitness und Mentales Training

Dafür sind die besten Methoden und Übungen aus den Bereichen Yoga, Gymnastik und Kampfkünste ausgewählt. Neben einer generellen Gesundheitsförderung werden da die meist empfindliche Körperteile wie Knie- und Hüftgelenke, Rücken, Nacken und Schultern mit speziellen Übungen zur Vorbeugung und Behandlung trainiert.